News

Covid-19 Ag Schnelltest mit Fachkundeprüfung

Wir testen unsere Mitarbeiter ! Für die Umsetzung der aktuellen Hygieneschutzvorschriften gibt es in unserem Unternehmen eine eigene Fachkraft für Arbeitssicherheit (FASI). Es wurde eine Betriebsanweisung für die abzuleistenden Maßnahmen geschrieben, welche die geltenden Hygieneschutzvorschriften in unsere laufenden Geschäftsprozesse implementiert.

Die dazu notwendige Fachkundeprüfung, wurde von unserer Fachkraft für Arbeitssicherheit (FaSi) erworben. Wir als Sicherheitsunternehmen können zudem diese Covid-19 Ag Schnelltestmöglichkeit unseren Mitarbeitern bescheinigen, um z.B. damit Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen, die nur durch tagesaktuellen Negativtest zulässig sind.

Logo Infektionsschutzhelfer

§ 5 Abs 2 der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung. Für alle Betriebe, Einrichtungen und Verwaltungen in Deutschland, deren Beschäftigte nicht im Homeoffice arbeiten, gilt die Pflicht, jeder und jedem ihrer Beschäftigten mindestens einmal in der Woche, einen Test anzubieten. In besonderen Beschäftigtengruppen mit einem tätigkeitsbedingt erhöhten Infektionsrisiko müssen jede und jeder Beschäftigte mindestens zweimal pro Woche ein Testangebot vom Arbeitgeber erhalten. Die Beschäftigten sind aufgerufen, die Testangebote vom Arbeitgeber wahrzunehmen.